Ein Gemeinschafts-Quilt

…das ist ein Quilt bei dem jeder einen ‘Block’ oder ein ‘Quadrat’ macht, die zum Schluß alle zu einem Quilt zusammengefügt werden.

Dabei steht meistens nur das Thema des Quilts fest oder / und evtl. das grobe Farbschema. Auch wieder ein wunderbares Beispiel das Quilten auch ein sehr soziales Hobby für eine Gruppe Quilt-begeisterter sein kann.

In diesem Fall war das Thema des Quilts das Druidentum & Natur:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Druid Quilt

Der obere rechte Block ist von mir, der gleiche den ich für mein Mini-Einsteiger Tutorial gemacht habe.

Alles worauf man sich einigen muss ist die größe des Blocks. Es gibt zwei Standardgrößen:

  • großer Block: 10″ Inch = 25,4 cm
  • kleiner Block: 5″ Inch = 12,7 cm

Für diesen Quilt hatten wir uns auf 12 inch / 30 cm Blöcke geeinigt, da einige in der Gruppe Britinnen waren.

Er ist auch noch nicht ganz fertig, bis jetzt ist es ja nur eine Patchwork-Decke (streng genommen), aber in die grünen Zwischen-Blöcke kommen jetzt noch ge-quiltete Natur-Muster rein.

Die ‘Magie’ entsteht dann durch das Zusammenkommen verschiedener Blöcke von verschiedenen kreativen Köpfen…

Das Endergebnis ist immer mehr als die Summe der Teile 🙂

Posted by

Thank you for yourself, I welcome you here ~ I ❤️ I'm Awareness making the Julia experience💞 Who are you?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.